Startseite
  Archiv
  Sie
  Bücher
  Worte
  Limmericks
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    roblog
    - mehr Freunde



http://myblog.de/traeumerchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich finds immer interessant, auf meinen Blogcounter zu schauen und zu sehen, wo die Leute so herkommen, die sich auf meinen Blog verirren. Das ist zum Teil zwar auch Absicherung für mich selber, weil ich nicht will, dass jemand aus meinem Bekanntenkreis per Zufall oder weil er mich halt zu gut kennt, genau danach suchen kann.
So seh ich jetzt nur, dass sich da in letzter Zeit jemand aus Bamberg und aus Stuttgart ein wenig öfter hierher verirrt hat. Wobei das ja nicht einmal die selben Personen sein müssen, ich finds nur irgendwie spannend.
Okay, zugegeben, ich hab grad erstmal nachsehen müssen, wo Bamberg überhaupt ist. Gefühlsmäßig hätt ichs zwar nach Bayern gesteckt, aber das hätte genauso gut irgendwo anders sein müssen, bei meinem Geografiekenntnissen ist das immer ein bisschen fragwürdig.
Naja, jedenfalls war ich zwar schon in Franken, aber eben Mittel- und nicht Oberfranken, so weit rauf bin ich in Bayern dann doch noch nicht gekommen. ... Wobei ich schon in Nürnberg war, aber das ist ja dann doch nich ganz so nah beieinander.
Aber in Stuttgart war ich schon! Mit... 12? 13? ^^ Und ich war ganz erstaunt, dass da die S-Bahnen genauso aussahen wie hier. Ich weiß schon, das ist ein bisschen blauäugig, anzunehmen, dass die S-Bahnen anders aussehen, aber ich weiß immer noch nicht, ob das jetzt Zufall ist, oder ob die in Hamburg und Berlin und dergleichen auch so aussehen. Das sind nicht gerade die Dinge, die man so erzählt bekommt.

Ich stell mir dann gerne vor, wer das so ist, der das liest. Das ist wie, jemanden in der S-Bahn anzusehen, vielleicht sogar mit halbem Ohr einem Gespräch zuzuhören und sich vorzustellen, was das wohl für eine Person ist und was sie gerade denkt.
8.5.10 19:10
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


rawija / Website (9.5.10 22:09)
:-)

Also die Person aus Stuttgart (bzw. dort in der Nähe) werd dann wohl ich sein.
Das mit den S-Bahnen ist eine interessante Frage. Ich hab mich auch jedesmal über die Bahnen gewundert, wenn ich z.B. in München oder auch in Berlin war. Spontan könnt ich dir da allerdings auch keine genaue Antwort geben, wie das abläuft, ich hab nur jedesmal festgestellt, dass ich gar nicht unterscheiden kann, ob ich jetzt mit ner U-Bahn, ner S-Bahn oder ner Straßenbahn fahre.

Also die Bahnen mit denen ich in Berlin gefahren bin haben sich schon etwas von denen hier unterschieden, weiß aber nicht ob das nun daran lag, dass das keine S-Bahnen waren, sondern eben evtl. Straßen-oder U-Bahnen.^^ (z.B. ist dort an den Fensterscheiben das Brandenburger Tor als Dekoration drauf und meistens gibts sogar nen kleinen Fernseher mit Werbung/Nachrichten drin).

Die Münchner hingegen kamen mir ziemlich ähnlich vor, aber ich hatte das Gefühl, dass die etwas ältere Modelle hatten und auch hier verbind ich irgendwie mit den Fahrten immer irgendwelche Tunnel (Tunnels? Tunelle? Tünnells? o_O *verwirrt*).

Grüße dann mal aus deinem Nachbarländchen (:

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung