Startseite
  Archiv
  Sie
  Bücher
  Worte
  Limmericks
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    roblog
    - mehr Freunde



http://myblog.de/traeumerchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Feststellung:

Wenn ich spazieren gehe, gehe, draußen gehe, überhaupt draußen bin und gehe .. und mir Leute entgegen kommen oder ich an jemandem vorbeigehe, dann sehe ich ihm nicht in die Augen.
Ich kann Leuten nicht in die Augen sehen. Auch bei Gesprächen und so sehe ich die Leute nur indirekt an.
Es kotzt mich an dass ich den Blick senke. Warum?? Reflexartig, warum ist das so? Nur Kinder lächel ich sofort an. Reflexartig. Ohne nachzudenken. Bei älteren schau ich nach unten. Und komm mir mies dabei vor.

Grah.

Mum hat mir gesagt dass B.ri.gitte gesagt hat dass S.igi gesagt hat, ich hätte eine wahnsinnig schnelle Auffassungsgabe.
Mum hat gesagt, dass meine Mathelehrerin gesagt hat, dass ich eine schnelle Auffassungabe habe.
Wow. Gut fürs Ego?

Nur krieg ich das mit dem Lernen immernoch nicht hin. Hilft ja doch nichts, sich dagegen zu sträuben.
Man darf das ganze nur nicht negativ angehen.
Wie Weihnachten. Das bin ich neutral angegangen. Wurde nicht enttäuscht, fand es auch eigentlich ganz nett.
So muss man das machen. Es funktioniert...

Muha ^_^
6.1.06 23:58
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


SeelenWinter / Website (7.1.06 13:30)
ich spiel beides *g* aber komm bei beidem nich weiter

ah danke die werd ich mir mal durchlesen *lach*


SeelenWinter / Website (7.1.06 13:55)
vielen dank
ich werd jeztt erst mal einkaufen gehn und dann nachschaun *g*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung